Mini-Workshop

In diesem zweitägigen Workshop lernen die Teilnehmenden die Grundlagen zum Thema Rassismus und antirassistischem Handeln.

 

Die Inhalte sind basiert auf Erkenntnissen aus der kritischen Rassismus- und Genderforschung und aus den Critical Disability Studies und werden individuell auf das entsprechende Alter angepasst.

 

Anhand von Impulsvorträgen und interaktiven Lernmethoden soll den Teilnehmenden beigebracht werden, wie Diskriminierung sich auf die Gesellschaft auswirkt und wie man sich dagegen einsetzen kann.

Basiert ist dieser Workshop auf Erkenntnissen aus der kritischen Rassismus- und Genderforschung und Critical Disability Studies, auf Social Justice Trainings und der Mahloquet-Methode, angepasst auf die jeweilige Altersgruppe.

Jugendkursteilnehmer, die Hände anheben
  • Schwarz LinkedIn Icon
  • Facebook
  • Instagram